1. Erstellen Sie Strandwellen

Bild

David Burton

Willst du einen Seegangsurfer sehen, ohne jemals den Sand berühren zu müssen? Wickeln Sie ein bis zwei Zoll Haarpartien um die Teller eines Bügeleisens und drehen Sie gleichzeitig das Bügeleisen eine volle Umdrehung von Ihrem Kopf weg. (Denken Sie daran, ein Band mit einer Schere zu kräuseln.) Setzen Sie diesen Prozess fort, bis Sie die Enden erreichen, und wiederholen Sie über Ihren gesamten Kopf, um perfekte Wellen zu bekommen, sagt Jenny Strebe, Schöpfer des D.I.Y. site Confessions of a Hairstylist.

2. Fix einen verschwitzten Haaransatz

Wenn du zu spät von einem Morgentraining kommst und keine Zeit hast, dein Haar zu waschen, kannst du einen feuchten Haaransatz mit einem flachen Eisen behandeln, das auf nassem Haar wirkt. Aber seien Sie sicher, dass es Porzellanteller und keine Metallplatten gibt, sonst werden die Haare brennen, sagt Stylist Nunzio Saviano.

3. Leuchten Sie auf

Bild

Getty Images

Es mag zwar nicht intuitiv klingen, aber ein Bügeleisen kann helfen, stumpfes oder strapaziertes Haar vorübergehend aufzupolieren, sagt der berühmte Stylist Sacha Quarles. Trennen Sie das Haar zunächst in Abschnitte von 1/2 oder 1 Zoll und tragen Sie dann einen Wärmeschutzspray und ein Glanzserum wie das Obilphica Shine Spray Serum ($ 54) auf Ihren gesamten Kopf auf. Dann legen Sie eine Haarsträhne auf eine Eisenplatte, aber klemmen Sie sie nicht fest. Wiederholen Sie den Vorgang, beginnen Sie mit Ihrer Wurzel und bewegen Sie sich langsam durch Ihr Haar, um ein glänzendes Aussehen zu erhalten.

4. Sag Hallo zu den Meerjungfrauen

Bild

Getty Images

Um diese schicke Biegung in dein Haar zu bekommen, mache drei Zöpfe – eins auf jeder Seite und eins auf der Rückseite – dann führe jeden Zopf zweimal langsam durch ein Flacheisen. Lassen Sie die Zöpfe für fünf Minuten abkühlen. Wenn du sie loslässt, wirst du weiche Wellen haben, die zu einer Disney-Prinzessin passen.

5. Machen Sie federnde Locken

Wenn du unterwegs bist und nicht sowohl ein Curling als auch ein Flacheisen packen willst, klemme ein flaches Bügeleisen nahe an deine Wurzeln und drehe dann dein Handgelenk um 180 Grad, so dass die Platte oben auf dem Haar jetzt unten ist. Als nächstes gleiten Sie sanft den Glätter durch Ihr Haar für eine glatte Locke.

6. Fügen Sie etwas Farbe hinzu

Bild

Getty Images

Möchten Sie mit radikalen Schattierungen für nur eine Nacht experimentieren? Nehmen Sie Ihre Lieblingsfarbkreide auf, führen Sie sie über einige Strähnen und verwenden Sie ein flaches Bügeleisen, um den neuen Farbton zu versiegeln, sagt Promi Stylist Mark Hill. Dies ist auch eine unterhaltsame Art und Weise, um sich mit Ihren Kindern zu verkleiden, ohne dauerhaft ihre reinen Locken zu färben. Freundliche Warnung: Versuchen Sie es nicht an einem regnerischen Abend, es sei denn, Sie möchten auch, dass Ihre Kleidung vorübergehend fleckig wird.

7. Holen Sie sich einen 60er-Jahre-Stil

Für ein Experiment in Retro-Glam, erstellen Sie Achter mit mehreren Teilen Ihres Haares um extra große Haarklemmen, dann sichern Sie sich mit zusätzlichen Pins. Als nächstes legen Sie die haarbehafteten Stifte zwischen die Platten des Bügeleisens und klemmen sie fest. Sobald Sie das Bügeleisen loslassen, lassen Sie Ihr Haar für fünf Minuten abkühlen, bevor Sie die Stifte loslassen, um enge Kanten freizulegen.

8. Mach eine moderne Kräuselung

Bild

HBO

Wir reden hier nicht von den 80er Jahren. Um einen raffinierten, lockeren Crimp zu kreieren Game of Thrones), beginnen Sie, indem Sie Ihren Haarglätter um eine kleine Haarpartie spannen und drehen Sie dann Ihr Handgelenk um 90 Grad. Halten Sie für ein paar Sekunden, bevor Sie das Eisen den Abschnitt hinunter drehen und den anderen Weg drehen, um einen Daenerys würdigen Blick zu bekommen.

9. Tue gutes Bett

Bild

Getty Images

Um diesen mühelosen Stil abzuziehen, spritz die Enden der trockenen Haare mit Meersalzspray. Dann nehmen Sie 1-Zoll-Abschnitte und wirbeln sie in kleine Kreise, als ob Sie Ihre Haare rollen. Legen Sie verdrehte Haare zwischen die Platten eines Bügeleisens und klemmen Sie jede Drehung für zwei Sekunden fest. Sobald das Haar abgekühlt ist, streichen Sie mit den Fingern hindurch, um den gerade aufgeweckten Look zu erreichen.

10. Versiegeln Sie Haarverlängerungen

Menschenhaar-Tape-Ins, manchmal auch als Hautschüsse bekannt, sind bei Prominenten sehr beliebt, sagt Quarles, der mit Sarah Jessica Parker arbeitet. Diese kleinen Haarverlängerungsbündel haben etwas wie doppelseitiges Klebeband an der Oberseite. Legen Sie Ihr Haar zwischen zwei Klebstoffstücke und verwenden Sie ein flaches Bügeleisen, um die Verbindung zu versiegeln, was sofortiges Volumen oder Länge hinzufügt.

11. Pumpen Sie die Lautstärke hoch

Bild

Getty Images

Für zusätzlichen Pep, ruhen Sie einen Teil der Haare auf der Bodenplatte Ihrer Haarglätter. Dann gleiten Sie das Bügeleisen auf den Haarschaft, so dass es Strähnen von der Kopfhaut entfernt. Dies schafft ein weiches, natürliches Volumen an der Wurzel und ist perfekt, um Ihren Stil zwischen Shampoos zu verbessern, sagt Hill.

12. Fake deinen Weg trocken

Bild

Getty Images

Keine Zeit zum Fönen? Spritz schmutziges Haar mit Trockenshampoo, konzentriert sich auf die Wurzeln, sagt Quarles. Dann benutze dein Bügeleisen so, wie du es normalerweise tust, außer dass du das Bügeleisen langsam nach unten und unter deine Enden drehst. So erhalten Sie in einem Bruchteil der Zeit das perfekte Rund-gebürstete Aussehen.

13. Oder benutze es als echtes Eisen

Sie können den Saum eines Kleides oder Hemdkragens in einer Prise entknittern. Hey, es ist schließlich ein Eisen.

In Verbindung stehendes Video: 5 Sachen, die dein Haar ernsthaft beschädigen